In der Bundesliga ist die Heimmannschaft verpflichtet, den Schiedsrichter zu stellen. In unserer ersten Bundesliga-Saison bekleidete der Neuseddiner Olaf Karl dieses Amt in Fehrbellin.

 

Im Sommer 2006 nahmen zwei Fehrbelliner am 3-tägigen Schiedsrichterlehrgang teil. Bernd Bujack bekleidet diesen nicht immer ganz einfachen Job noch heute. Da Anika Stefanowske seit einiger Zeit nicht mehr zur Verfügung steht - an dieser Stelle sei ihr für ihre Einsatzbereitschaft gedankt - wurde mit Bernd Graf im Jahr 2016 ein weiterer 90er als DKB-Schiedsrichter ausgebildet. Am 23.10.2016 leitete er mit der Partie SV 90 - VfL Stade sein erstes Bundesligaspiel.