Neuigkeiten in der Sektion Kegeln

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
Vorherige Nächste

In der Altmark war nichts zu holen

30-10-2018 Kegeln Herren 2  - avatar

In der Altmark war nichts zu holen

Ohne Punkte musste der SV 90 Fehrbellin II die Heimreise am Sonntag in der Staffel Süd/ Ost der 2. Kegelbundesliga antreten. Nach acht Spieltagen ist man nun Schlusslicht. Bis zum rettenden Ufer sind es aber nur drei Punkte. Auch am nächsten Doppelspieltag muss man in der Fremde antreten. Dann geht es zweimal Richtung Hauptstadt, zum Aufsteiger Union Oberschöneweide III sowie Staffelfavoriten NKC 72 Berlin. SV Binde – SV 90 Fehrbellin II 3:0 (5381:5218 Holz, 57:21 EWP) Nach Runde eins lagen die Hausherren mit 22 Holz In Führung. Burkhard Thiede und Jochen Bauer erspielten 898 und 891 Hölzer. Fehrbellin hatte mit Günther Speer,...

Weiter lesen

Fehrbelliner Bohlekegler erobern Tabellenspitze

28-10-2018 Kegeln Herren 1  - avatar

Fehrbelliner Bohlekegler erobern Tabellenspitze

Am vierten Spielwochenende hatten die Kegler des SV 90 Fehrbellin in der 1. Bundesliga Heimrecht. Als Gegner standen die auswärts recht stark einzuschätzenden Hauptstadtclubs Hertha BSC und Union Oberschöneweide auf dem Spielplan.   SV 90 Fehrbellin – Hertha BSC 3:0 (5439:5292 Holz, 54:24 EWP) Beim Wiedersehen mit Ex-Fehrbelliner Nico Witter gab es für die Zuschauer etwas mehr Spannung, als in den letzten Heimspielen des Titelaspiranten. Dies lag an der starken Leistung von Nationalspieler Timo Koch, der mit sehr guten 902 Holz lange auf Tuchfühlung zu den Heimspielern blieb. Am Ende konnten sich Alexander Wolski und Dirk Sperling mit je 914 Holz dennoch durchsetzen....

Weiter lesen

Berliner Clubs Hertha BSC und Union beim SV90 zu Gast

23-10-2018 Kegeln Herren 1  - avatar

Berliner Clubs Hertha BSC und Union beim SV90 zu Gast

An diesem Wochenende hat der deutsche Vizemeister SV 90 Fehrbellin in der 1. Bundesliga im Bohlekegeln zum zweiten Mal Heimrecht. Gäste an diesem Doppelspieltag sind die Hauptstadtclubs Hertha BSC und Union Oberschöneweide. Nach sechs Spieltagen liegen die Rhinstädter im Soll. Beide Heimspiele wurden ohne Punktverlust gewonnen und in den vier Spielen in der Fremde holte man dreimal den Zusatzpunkt und einmal gelang sogar ein Dreier. Damit liegt man in der Tabelle zwar nur auf dem fünften Rang, die vier Vorplatzierten hatten aber bereits viermal Heimrecht. Die gute Ausgangslage muss man nun nutzen. Viermal spielt man in diesem Kalenderjahr noch zu Hause....

Weiter lesen

Spannung pur in Mecklenburg

14-10-2018 Kegeln Herren 1  - avatar

Spannung pur in Mecklenburg

Am dritten Spielwochenende ging die Reise für die 90er Bohlecracks in Richtung Norden. Es sollten denkwürdige Spiele werden – nichts für schwache Nerven. Freud und Leid lagen so eng bei einander, wie selten.   SV Blau-Weiß Stavenhagen – SV 90 Fehrbellin 2:1 (5347:5343 Holz, 42:36 EWP) In der Samstagspartie wollte man den Sieg aus der Vorsaison in Stavenhagen wiederholen. Alex Wolski und Daniel Neumann hielten in der Startachse gegen die stark aufspielenden Heimspieler Dirk Strese (897 Holz) und Klaus-Dieter Zaluski (899) lange Zeit gut dagegen. Gegen Ende des Durchgangs zogen die Mecklenburger aber noch einmal an, was eine Führung von 14 Holz für...

Weiter lesen

SV 90 Damen siegen auch in Beeskow

09-10-2018 Kegeln Damen 1  - avatar

SV 90 Damen siegen auch in Beeskow

Die Damen des SV 90 Fehrbellin scheint die Luft in der Landesklasse sehr gut zu bekommen. Auch im zweiten Spiel in der Fremde konnte man den Turniersieg feiern und liegt mit der Idealpunktzahl von acht Zählern klar vorne. Da sich die Gegner gegenseitig die Punkte wegnahmen, liegt man bereits mit vier Zählern Vorsprung an der Spitze. Auf der Bahnanlage in Beeskow zeigten gleich drei der vier Anschieberinnen Topleistungen. Das Trio knackte bei 120 Würfen die magische 100-Plus-Marke. SV 90 Juniorenspielerin Meike Erdmann sollte an diesem Tage nicht zu schlagen sein. Mit sehr starken 952 Holz (112 Plus) sollte sie beste Holzsammlerin...

Weiter lesen

SV 90 Teams unter Zugzwang

09-10-2018 Kegeln Herren 1  - avatar

SV 90 Teams unter Zugzwang

Am dritten Doppelspieltag der Bundesliga im Bohlekegeln stehen die Herrenteams des SV 90 Fehrbellin bereits unter Zugzwang. Das erste Team liegt mit acht Zählern auf der Habenseite zwar im Soll, da aber am letzten Doppelspieltag Meister Kiel in Stavenhagen und Stralsund jeweils den Dreier im Heimgepäck hatte muss nun auch das 90er Sextett versuchen, in der Fremde zu punkten. Der Punktspielplan will es so, dass nun die 90er ebenfalls gleich nach Mecklenburg-Vorpommern müssen. Nachdem man am ersten Auswärtswochenende in Kiel und Oldenburg jeweils den Zusatzpunkt erkämpfte, ist man aber zuversichtlich auch in Mecklenburg-Vorpommern zu punkten. Im Vorjahr gelang sogar erstmals in beiden...

Weiter lesen

Dirk Sperling steigt auf in den Club der Zweihunderter

06-10-2018 Kegeln Herren 1  - avatar

Dirk Sperling steigt auf in den Club der Zweihunderter

Am 21. September 2009 trug der heutige Bundesligakapitän des SV 90 Fehrbellin, Dirk Sperling, erstmals das Trikot der Rhinstädter in der 1. Bundesliga im Bohlekegeln. Gegner war damals der amtierende deutsche Meister Kiel, der mit 3:0 bezwungen wurde. Am Sonntag konnte der 90er bereits seinen 200. Bundesligaeinsatz gegen Rekordmeister Rivalen Hannover feiern. In seinen neun Spielserien trug er maßgeblich zu den großen Erfolgen bei. In der ersten Spielserie konnte er gleich die deutsche Meisterschaft erkämpfen. Es folgten sechs Vizemeisterschaften. Zweimal kam er mit seinem Team auf den undankbaren vierten Rang. Auch in der Bundesligarangliste räumte er kräftig ab. Dreimal gewann er...

Weiter lesen

Erwartete Heimsiege für SV 90

30-09-2018 Kegeln Herren 1  - avatar

Erwartete Heimsiege für SV 90

Am 3. und 4. Spieltag waren die Mannschaften aus Bergedorf und Hannover zu Gast in der Rhinstadt. Beide Spiele gingen wie erwartet klar an die 90er. Erwähnenswert hierbei war der gelungene Heimeinstand von Neuzugang Jonathan Jaeger, der am Sonntag mit 886 Holz und 9 EWP debütierte.   SV 90 Fehrbellin – SKV Bergedorf 3:0 (5350:5112 Holz, 57:21 EWP) Gegen den Aufsteiger aus der Nord-West-Staffel gaben sich die 90er keine Blöße. Es wurde ein nie gefährdeter Heimsieg eingefahren, bei dem sogar alle Einzelwertungspunkte an den Titelaspiranten gingen. Während Dirk Sperling mit 913 Holz wenig überraschend die Tagesbestmarke setzte, konnte bei den Randhamburgern Henrik Kiehn...

Weiter lesen

Neuling Bergedorf und Rekordmeister Hannover in der Rhinstadt zu Gast

28-09-2018 Kegeln Herren 1  - avatar

Neuling Bergedorf und Rekordmeister Hannover in der Rhinstadt zu Gast

Nachdem der SV 90 Fehrbellin I zum Saisonauftakt in Kiel und Oldenburg die Zusatzpunkte im Heimgepäck hatte, will man nun auf der eigenen Sportstätte zwei Dreier nachlegen. Gegner des Erstligisten sind an diesem Wochenende am Samstag ab 13 Uhr Liganeuling Bergedorf und am Sonntag um 10 Uhr Rekordmeister Hannover. Beide Teams konnten ihre beiden Heimspiele gegen Seedorf und Schwerin jeweils ohne Punktverlust gewinnen und liegen somit auf den Rängen zwei und drei. Trotz des Heimvorteils sollten die Hausherren die Randhamburger nicht unterschätzen. Gerade gegen die vermutlich leichten Gegner hatte man bereits mehrmals Probleme. 90er Sektionsleiter Peter Wolski denkt da besonders an...

Weiter lesen