Freude bei den Faustballern des SV 90 Fehrbellin

Dank der Unterstützung der Sparkasse OPR kann die Fehrbelliner Faustballgemeinschaft nach vielen Jahren wieder einheitlich auftreten. Dazu wurde jedes Sektionsmitglied mit einem Trainingsanzug eingekleidet.

 


 

Neuigkeiten in der Sektion Faustball

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
Vorherige Nächste

Ein erfolgreicher Jahresausklang

02-01-2017 Faustball  - avatar

Ein erfolgreicher Jahresausklang

Zum vereinsinternen Weihnachtsturnier folgten über 30 Faustballer um bei bester Laune und Faustballspaß den Jahresausklang zu genießen. Fünf zusammen geloste Teams, bestehend aus jung und alt/ Damen und Herren/ Freizeitspieler, standen sich gegenüber und zeigten umkämpften Faustballsport. Auch die Mixmannschaften gönnten sich nichts und spannende Ballwechsel wurden frenetisch gefeiert. Nebenbei konnten sich alle Teilnehmer am reichhaltigen selbst zusammengesetzten Buffet erfreuen und gestärkt durch den Abend gehen. Mit der abschließenden Ehrung der Teams war der Abend noch lange nicht zu Ende und gemütlich ging es weiter... Nach erfolgreicher Belebung dieses Weihnachtsturniers hoffen wir auf eine alljährliche Tradition. Eure Faustballer

Weiter lesen

Faustballer in Güstrow

02-12-2016 Faustball  - avatar

Faustballer in Güstrow

Die Fehrbelliner Faustballer reisten am letzten Wochenende zum Spieltag ins mecklenburgische Güstrow und konnten ihr gesetztes Ziel von mindestens einem Sieg erfüllen. Im ersten Spiel gegen die Güstrower stand den 90ern eine veränderte Mannschaft als sonst gegenüber. Güstrow hat ihre Mannschaft sehr stark verjüngt und mit zwei bis drei erfahrene Spieler ergänzt. Der erste Satz begann für beide Mannschaften sehr ausgeglichen. Erste Punkte in den Angaben wechselten sich mit vermeidbaren Eigenfehlern ab. Nach einem anfänglichen Vorsprung der Fehrbelliner kämpften sich die Gastgeber in den Satz zurück und übernahmen mit guten Angriffen zwischenzeitlich Führung. Eine Fehrbelliner Auszeit brachte wieder mehr Sicherheit ins...

Weiter lesen

Saisonvorschau Halle 2016/2017

26-10-2016 Faustball  - avatar

Saisonvorschau Faustball Fehrbellin Für die Fehrbelliner Faustballer des SV 90 Fehrbellin steht die neue Hallensaison 2016/17 vor der Tür. Bereits am Samstag, 29.10.2016, um 14 Uhr starten die Männer der ersten Mannschaft in der Fehrbelliner Rhinhalle in die neue Saison. Die Spielweise in der Halle unterscheidet sich beim Faustballsport sehr stark von der auf Rasen, weil durch die Ausmaße der Halle die Spielfläche durch die Wände und Decke im Gegensatz zum Freiluftfaustball sehr stark eingegrenzt wird. Es ist die technisch etwas anspruchsvollere Seite des Faustballs, da nicht wie im Freiluftbereich der Ball von der Abwehr weit außerhalb des Spielfeldes erlaufen werden...

Weiter lesen

Start in die 11. Feldbundesligasaison

11-05-2016 Faustball  - avatar

Vom ersten Spieltag der neuen Feldsaison 2016 in der 2. Bundesliga Ost haben die Fehrbelliner Faustballer ihr selbst gestecktes Ziel mit mindestens einem Sieg erfüllt, aber letztendlich waren beide Spiele zu gewinnen. Durch den verletzungsbedingten Ausfall des Kapitäns Marten Christ für die gesamte Saison ist Henning Christ in den Angriff neben Benjamin Münchow aufgerückt. Beide machten ihre Sache sehr gut und Youngster Florian Rohr konnte dabei zum ersten Mal Bundesligaluft schnuppern. Im ersten Spiel gegen die Mannschaft des VfK Berlin 2 starteten die Rhinstädter auf der besseren Seite mit starkem Rückenwind. Dennoch begann man erst ziemlich nervös und brauchte einige Zeit...

Weiter lesen

Landesklassenteams zum Abschluss auf Platz vier und sieben

26-01-2016 Faustball  - avatar

Zum Abschluss der Hallensaison der Landesklassenfaustballer kämpften die Mannen um die Mannschaftskapitäne Stefan Schefke und Karl Kotschate in Jüterbog um die verbleibenden Punkte. Mit Rang vier und sieben in der Tabelle erreichten Fehrbellin II und III in ihrer ersten Saison mit wieder zwei Landesklassenteams souveräne Plätze. Gegen die erfahrene Mannschaft aus Potsdam mussten beide Teams Federn lassen. Sowohl im Hin-, als auch im Rückspiel gelang den Rhinstädtern kein Punkteerfolg trotz aufsteigender Leistungen. Im Spiel gegen Freienhufen II agierte Fehrbellin II mit zu vielen Eigenfehler und zu hektisch im Abschluss und ließ die Chance zum ersten Punkteerfolg liegen. Im Rückspiel wussten die...

Weiter lesen

Faustballer wieder mit zwei Teams in der Landesklasse

08-12-2015 Faustball  - avatar

Faustballer wieder mit zwei Teams in der Landesklasse

Erstmals seit mehreren Jahren schicken die Fehrbelliner Faustballer wieder zwei Mannschaften in der Landesklasse ins Rennen. Beide sind zusammengesetzt mit bereits erfahrenen Spielern aus der Landesklasse und Nachwuchsspielern, die den Großteil der Spieler ausmachen und Spielpraxis sammeln. Nach dem ersten Auswärtsspieltag am vergangenen Wochenende, mit nur einem Sieg der 3. Mannschaft, wollten beide Teams in eigener Halle das eigene Punktekonto verbessern, was auch beiden Mannschaften gelang. Im vereinsinternen Duell hatte die 3. Mannschaft um Kapitän Karl Kotschate die besseren Argumente auf ihrer Seite, weil es Fehrbellin 2 ihnen mit vielen Eigenfehlern im Angriff leicht machte. In beiden Sätzen war der Satzausgang...

Weiter lesen

Vier Siege im hohen Norden

10-11-2015 Faustball  - avatar

Vier Siege im hohen Norden

Das 1. Herrenteam des SV 90 Fehrbellin musste am Wochenende in den hohen Norden nach Bredstedt und Ohrstedt reisen. Am Samstag trat man unter idealen Bedingungen der Halle gegen die Gastgeber aus Bredstedt und den Tabellenführer aus Gnutz an. Die 90er konnten aus den vollen schöpfen da der komplette Kader die Reise in den Norden antrat, um die Punkte in die Rhinstadt zu entführen. Man eröffnete den Spieltag gegen die Mannen aus Gnutz. Diese versuchten Marten Christ durch direkte Bälle aus dem Spiel zu nehmen, doch das nahm dem Fehrbelliner Angriffsspiel nicht den Wind aus den Segeln und es konnte der erste...

Weiter lesen

Nach einer Hitzeschlacht mit zwei Siegen auf Platz 4

07-07-2015 Faustball  - avatar

Nach einer Hitzeschlacht mit zwei Siegen auf Platz 4

Bei Temperaturen um die 40°C standen die Fehrbelliner Faustballer in der 2. Bundesliga an ihrem ersten Heimspieltag in der Feldsaison auf den Plätzen und versuchten der Hitze zu trotzen. Mit dem Ergebnis von zwei Siegen konnten die 90er und ihre Hitze resistenten Zuschauer sehr zufrieden sein. Gleich im ersten Spiel entwickelte sich eine sehr Partie um die Sätze. In der Vorwoche hatten die Rhinstädter noch gegen die Gnutzer verloren und wollten sich für diese Niederlage revanchieren. Beide Mannschaften versuchten mit möglichst geringem Aufwand den Punkterfolg zu erzwingen, da die äußeren Bedingungen lange Ballwechsel ohne enormen Kräfteverschleiß nicht zuließen. Mit dem Rückenwind...

Weiter lesen

Bundesligateam mit Sieg und Niederlage, Herren II. auf Platz vier

01-07-2015 Faustball  - avatar

Bundesligateam mit Sieg und Niederlage, Herren II. auf Platz vier

Faustball vom Wochenende Ohrstedt: Der vierte Spieltag in der 2. Bundesliga fand für die Fehrbelliner Faustballer im Schleswig-Holsteinischen Ohrstedt nahe Flensburg statt. Aus dem hohen Norden konnten die Fehrbelliner jeweils einen Sieg und eine Niederlage nach einer langen Autofahrt mit nach Hause bringen. Stefan Schefke kam in dieser Saison kurzfristig zu seinem ersten Einsatz in der 2. Liga für die verhinderten Hilker, Sehmsdorf und Lewinski. Im ersten Spiel gegen die Mannschaft aus Gnutz entwickelte sich von Anfang an eine spannende Partei, wobei die Gegner den besseren Start hatten und über die Angabe punkten konnten. Die 90er kamen ebenfalls über die Angabe zu...

Weiter lesen